Stellenausschreibungen

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz – Verbraucherberater*in Teilzeit (insgesamt 65% mit derzeit 25,35 Wochenstunden)

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der persönlichen, telefonischen und schriftlichen Beratung von Verbraucher*innen zu verbraucherrechtlichen Fragen in den beiden Stützpunkten. Diese sind angesiedelt in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach bzw. Simmern und werden an jeweils einem Tag pro Woche eigenverantwortlich betreut. Der restliche Stellenanteil von 20 % dient der Verankerung der Stützpunktarbeit mit der in der Beratungsstelle Mainz und dem Austausch mit dem dortigen Team.

Wenn Sie Lust haben, ein Teil des Teams der Verbraucherzentrale zu werden, schicken Sie uns Ihre Bewerbung (online, max. 5 MB und, wenn möglich, in einer PDF-Datei) bis zum 02.05.2021 an die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V., z. Hd. Frau Uschi Respondek, Seppel-Glückert-Passage 10, 55116 Mainz, bewerbungen@vz-rlp.de.









Hinweise für Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnis und Lichtbild an folgenden Ansprechpartner:

Kreisverwaltung Bad Kreuznach
z. H. Herrn Kai Strasburger
Salinenstraße 47
55543 Bad Kreuznach

Für telefonische Rückfragen steht er Ihnen unter der Tel.-Nr.  0671 803-1230 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen können Sie uns auch in digitaler Form per E-Mail senden.

Bitte nur die folgenden Formate verwenden und eine Dateigröße von max. 10 MB beachten:

  • Microsoft Word (.doc)
  • JPEG-Dateien (.jpg)
  • PDF-Dateien (.pdf)