Aktuell

Ferienprogramme Sommer & Herbst 2018

Angebote für Kinder und Jugendliche vor Ort, in der Region und in Europa

Mehr erfahren

Landrätin Bettina Dickes

begrüßt Sie herzlich!

Mehr erfahren

Bürgersprechstunde mit Landrätin Dickes in Kirn

KIRN. Landrätin Bettina Dickes lädt zur offenen Bürgersprechstunde am Mittwoch, 18. Juli, von 9.30 bis 10.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Kirn ein. Alle Bürger sind eingeladen, mit der Landrätin direkt ins Gespräch zu kommen und ihre Fragen und Anliegen im Rahmen dieser Sprechstunde zu diskutieren. Der Bürgerbeauftragte des Landkreises, Harald Skär, wird ebenfalls dabei sein.

VG Kirn-Land Keime im Trinkwasser! Letzte Aktualisierung: Freitag, 13.7.18

Die VG-Werke Kirn-Land haben an drei Kontrollstellen Verunreinigungen des Leitungswassers mit Bakterien festgestellt. Betroffen sind die Ortslage Heimweiler, die am Sammelbehälter in Schneppenbach hängenden Gemeinden Bruschied mit Rudolfshaus sowie Schneppenbach und die von den Brunnen bei Weitersborn versorgten Orte Hochstädten, Simmertal, Horbach, Kellenbach, Königsau, Schwarzerden, Weiterborn sowie die Gemeinden Martinstein in der VG Bad Sobernheim und Henau in der VG Kirchberg.

Diese Coli-Erreger können Durchfall und andere Erkrankungen auslösen. Der stellvertretende Werkleiter Burkhart Lörsch informiert, dass am Montag weitere Proben genommen werden, um den Ursprung der Verkeimung herauszufinden. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt werde dann umgehend die Behebung angegangen. Das Gesundheitsamt weist die Bürger darauf hin

  • Leitungswasser nur abgekocht zu trinken! Das Wasser muss einmalig sprudelnd aufkochen und mindestens zehn Minuten abkühlen.
  • Zum Trinken, für die Essenszubereitung, zum Zähneputzen, zur Reinigung von Geschirr oder Besteck und zum Reinigen offener Wunden ist abgekochtes Wasser zu verwenden.
  • Das Leitungswasser für Reinigungszwecke, für die Waschmaschine, für Haustiere und Vieh sowie für die Toilettenspülung ohne Einschränkungen zu verwenden. Es ist kein Abkochen notwendig. Auch die Körperpflege kann mit nicht abgekochtem Wasser erfolgen, sofern darauf geachtet wird, dass das Wasser nicht getrunken wird oder auf offene Wunden gelangt.
Mehr erfahren

Pflegeversicherung - Vortrag der Verbraucherzentrale

Die Pflegereform 2017 hat zahlreiche Veränderungen gebracht. Viele pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen haben dazu Fragen. Vortrag in der Kreisverwaltung am 12.07.2018 um 15 Uhr...

Mehr erfahren

Ausgleichsflächen als wahre Augenweide

Scheinbar unzählige schöne Orte gibt es im Landkreis Bad Kreuznach. Viele davon sind natürlichen Ursprungs, wie wunderschöne Panoramaausblicke auf Hügel, Täler und Felsen, Bachläufe oder die unberührte Natur in unseren schönen Wäldern. Aber auch vom Menschen geschaffene Umgebungen. Ein sehr schönes Beispiel hierfür können Ausgleichflächen sein, wie etwa jene entlang des Orchideenweges in Rehborn. 

Mehr erfahren

Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg goes Worms...

Worms 1. - 3. Juni 2018
Unter anderem mit unserem schönen Pilgerwanderweg sind wir mit großartiger Unterstützung der Naheland-Tourisitk beim diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tag. Besuchen Sie uns gerne auf dem Markt der Städte und Landkreise am Adenauerring.

Wertstoffhof Hochstetten-Dhaun ab dem 28. Mai geschlossen!

Wie bereits vorab angekündigt, muss der Wertstoffhof Hochstetten-Dhaun, da das Gelände von bisher nicht zum Stillstand gekommenen Hangrutschungen betroffen ist, nach dem 26. Mai (letzter Öffnungstag) endgültig geschlossen werden. Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofs Bad Sobernheim – Dörndich werden ab dem 05. Juni 2018 erweitert.

Mehr erfahren

Neues europäisches Datenschutzrecht ab 25.05.2018 wirksam

Mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird der Datenschutz in Europa neu aufgestellt. Die ab 25.05.2018 wirksame Verordnung gilt in weiten Teilen unmittelbar, sie enthält jedoch Öffnungsklauseln...

Mehr erfahren

Reger Flugbetrieb auf dem Dach der Kreisverwaltung

Seit wenigen Tagen verrichten vier Bienenvölker ihren Dienst auf dem Dach der Kreisverwaltung. Bis zu 50.000 Bienen werden es in Spitzenzeiten pro Stock sein...

Mehr erfahren

Nahe.Wander.Sommer 2018

Die offizielle Eröffnungswanderung des Nahe.Wander.Sommer 2018 fand am Sonntag, 6. Mai 2018 von Monzingen aus statt. Landrätin Dickes (KH) und Landrat Dr. Schneider (BIR) eröffneten die 4. Etappe des neuen Hildegard von Bingen Pilgerwanderweges von Monzingen bis zum Disibodenberg...

Mehr erfahren

25. Rad-Erlebnistag „Nahe Hit – rad´l mit“

Zur Jubiläumsveranstaltung, 25. Rad-Erlebnistag „Nahe Hit – rad´l mit“, am 17. Juni 2018 laden wir herzlich ein. Der offizielle Startschuss fällt am Sonntag, 17. Juni 2018, um 10.00 Uhr in der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg in Meddersheim, direkt am Nahe-Radweg...

Mehr erfahren

Bündnis für Sicherheit Landkreis Bad Kreuznach e.V. gegründet

Am 12.03.2018 fand in der Kreisverwaltung die Gründungsversammlung für die Bürgerinitiative „Bündnis für Sicherheit Landkreis Bad Kreuznach e.V.“ statt...

Mehr erfahren

Kreisverwaltung setzt auf Elektromobilität

Die Kreisverwaltung Bad Kreuznach hat seit dieser Woche zwei Elektroautos in ihrem Fuhrpark! Die Fahrzeuge (BMW I3) mit einer Alltagsreichweite von bis zu 200 km wurden auf drei Jahre geleast und werden ab sofort von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Dienstfahrten in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt.

Mehr erfahren

Weitere Meldungen ansehen