Aktuell

Der Landkreis Bad Kreuznach stellt sich vor

Kommen Sie hier mit auf Entdeckungstour durch unseren Landkreis.

Mehr erfahren

Landrätin Bettina Dickes

begrüßt Sie herzlich!

Mehr erfahren
Der neue Kreistag ab 2024
Der neue Kreistag ab dem 08.07.2024 (Foto von der konstituierenden Sitzung)

Auftaktveranstaltung des Transformationsnetzwerks Rhein-Nahe-Hunsrück

Zum offiziellen Startschuss des Transformationssetzwerks Rhein-Nahe-Hunsrück luden die Initiatoren nach Bad Kreuznach ein. In den Geschäftsräumen von OK-Move stellten sich die Netzwerkpartner mit ihren Zielen den über 100 Gästen aus Wirtschaft, Beschäftigtenvertretungen, Gewerkschaften und Politik vor.

Mehr erfahren

Verabschiedungen und Ehrung

Im Zuge einer kleinen Feierstunde zeichnete Landrätin Bettina Dickes Gabriele Simon für ihr 25jähriges Dienstjubiläum aus. Zudem verabschiedete sie mit Helga Scholz und Astrid Jendral zwei langjährige und verdiente Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung in den Ruhestand.

Mehr erfahren

Die "Integreat"-Plattform für den Landkreis Bad Kreuznach ist online

Der Landkreis Bad Kreuznach setzt ab sofort die Integrations-Plattform INTEGREAT ein, um Neuzugewanderten dabei zu helfen, sich in ihrer neuen Heimat schneller zurechtzufinden. Svenja Osmers (Tür an Tür - Digitalfabrik gGmbH), Sabine Lind (Stabsstelle Integration), Denise Demaré (Integrationsbeauftragte Landkreis), Oliver Kohl (Erster Kreisbeigeordneter) und Anna Kunz (Vorsitzende Beirat für Migration und Integration des Landkreises) gaben den offiziellen Startschuss.

Mehr erfahren

Korrektur Termine Schadstoffmobil in Bad Kreuznach

In der Darstellung der Termine des Schadstoffmobils im Ratgeber Umwelt für das dritte Quartal hat sich für die Sammelpunkte Badeallee und Mannheimer Straße in Bad Kreuznacher ein Fehler eingeschlichen.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet daher um Beachtung der korrekten Sammeltermine in Bad Kreuznach:

Dienstag, der 09.07., Dienstag, der 06.08. und Samstag, der 07.09.2024:

Badeallee, Parkhaus, 13:15 bis 14:15 Uhr.

Montag, der 01.07., Samstag, der 03.08. und Montag, der 02.09.2024:

Mannheimer Straße, Parkplatz gegenüber Friedhof, 13:45 bis 14:45.

Internetpräsentation zur Kreistagswahl 2024

Unter nachfolgendem Link finden Sie die Internetpräsentation der Kreistagswahl 2024: https://www.rlp-wahlen.de/K7133/

 


Fördermittelübergabe Stiftung Kultur und Soziales

Zur Spendenübergabe aus Mitteln der Stiftung für Kultur und Soziales im Landkreis Bad Kreuznach hatte die Stiftungsvorsitzende, Landrätin Bettina Dickes, in das Bad Sobernheimer Freilichtmuseum eingeladen. Acht Projekte aus dem Landkreis wurden in der laufenden Förderperiode mit Fördermitteln in Höhe von insgesamt 14.500 Euro bedacht. Die Fördersummen bewegten sich dabei zwischen 500 und 3.000 Euro.

Mehr erfahren

Wirtschaftsförderung unterwegs

Die beiden Wirtschaftsförderer Andreas Steeg und Benjamin Hilger besuchten kürzlich das Unternehmen Leisenheimer - Die Malerwerkstätte, in Windesheim. Daniel Roos hat das Unternehmen im vergangenen Jahr übernommen und führt dieses seither. Iris Leisenheimer bleibt auch nach der Unternehmensübergabe an Bord und unterstützt weiterhin im Betrieb.

Mehr erfahren

Wirtschaftsförderung unterwegs: Unternehmensbesuch im Mühlentor, Bad Kreuznach

Gemeinsam mit dem für die Wirtschaftsförderung zuständigen Beigeordneten der Stadt Bad Kreuznach, Markus Schlosser, besuchte Kreiswirtschaftsförderer Andreas Steeg das Mühlentor. Im Gespräch mit Familie Hingert, den Inhabern des Mühlentors, wurde über die aktuellen Herausforderungen diskutiert. Unter anderem die Baustelle in der Mühlenstraße sei deutlich spürbar.

Mehr erfahren

Gemeindenahe Psychiatrie

Im März fand in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach das jährliche Treffen der Arbeitskreise Nord und Süd der rheinland-pfälzischen Koordinatoren und –innen für Gemeindepsychiatrie statt. Die Tagesordnung beschäftigte sich mit aktuellen Fragestellungen der gemeindenahen psychiatrischen Versorgungsstrukturen für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Mehr erfahren

Ferien- und Freizeitangebote

Schon gewusst? Auf unserem Familiennetzwerk sind unter anderem viele Betreuungsangebote für Schülerinnen und Schüler in den Ferien zu finden.

Daneben bietet der Guide "Los geht´s" vom Kreisjugendring auch viele weitere Informationen zu Freizeitangeboten.

Laubenheim wird Schwerpunktgemeinde

Die Ortsgemeinde Laubenheim (Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg) wird im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms 2024 als Schwerpunktgemeinde anerkannt. Im Zuge einer kleinen Feierstunde, an der neben Ortsbürgermeisterin Barbara Sand auch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Michael Cyfka, auch die Kreisbeigeordnete Andrea Silvestri teilnahmen, überreichte Innenminister Michael Ebling die Urkunde.

Quelle Foto: Innenministerium RLP/Stephan Dinges

Mehr erfahren

Scheckübergabe: Über 2,3 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen

Über 2,3 Millionen Euro an Fördermitteln für verschiedene Klimaschutzprojekte erhält der Landkreis im Rahmen des rheinland-pfälzischen Förderprogramms KIPKI. Landrätin Bettina Dickes freute sich über die hohe Förderung. „Die KIPKI-Mittel helfen uns Projekte umzusetzen, die wir angesichts unserer prekären Haushaltssituation sicher nie hätten anstoßen können oder dürfen“, macht Landrätin Bettina Dickes deutlich. Klimaschutzministerin Katrin Eder bemerkte am Rande der Bescheidübergabe, dass viele der vom Landkreis zur Förderung eingebrachten Projekte nicht alltäglich, sondern wirklich innovativ seien. Gerade auf solche Projekte habe das Programm KIPKI abgezielt.

Mehr erfahren

Direktlink zum Antrag auf Lernmittelfreiheit

Die Ausländerbehörde der Kreisverwaltung informiert:

Aktuelle Regelungen zur Verlängerung der Aufenthaltserlaubnisse für ukrainische Flüchtlinge finden Sie ab sofort im Bereich Migration/Integration/Asyl.
 

Mehr erfahren

Weitere Meldungen ansehen