Rückblick auf Veranstaltungen



Meile der Demokratie
Meile der Demokratie 26.11.23

„Wir gedenken und erinnern allen Opfern des Nationalsozialismus“

Im November versammeln sich jedes Jahr aufs Neue Gruppierungen extrem rechter, menschenfeindlicher und antidemokratischer Gesinnung am Mahnmal „Feld des Jammers“ in Bretzenheim.

Mit der  „Meile für Demokratie“ in Bretzenheim setzen die Verbände, Vereine und Organisationen des Bündnisses „Kreuznach für Vielfalt“ gemeinsam mit der Zivilbevölkerung jedes Jahr ein starkes Zeichen für Solidarität und gegen rechte Hetze.


Weltkindertag am 23.09.23
Weltkindertag am 23.09.23

Rückblick:

Weltkindertag 23.09.2023

 

>>Jedes Kind braucht eine Zukunft<<

Am 23.09.2023 von 11.00-16.00 Uhr wurde traditionell der Weltkindertag auf dem Kornmarkt gefeiert.

Dieses Jahr unter dem Motto: "Jedes Kind braucht eine Zukunft"

Neben Informationen des Kinderschutzbundes und anderen Teilnehmern wie die Kreisjugendförderung, sollte Spiel und Spaß für die Familien im Vordergrund stehen.

An unserem Stand konnten die Kinder Stofftaschen, Mäppchen und Umhängetaschen bemalen auch Glitzertatoos konnten sich die Kinder bei uns malen lassen.

Im nächsten Jahr sind wir gerne wieder mit dabei.


School´s Out

Rückblick:

In Kooperation mit dem Kirner TREFF veranstaltete die Kreisjugendförderung Bad Kreuznach am Freitag, 12. Mai, erstmals das Festival „School´s Out“.

Verschiedene Stationen ermöglichten den SchülerInnen Kreativität, Action und natürlich Spaß. Sie luden aber auch zum Relaxen und Verweilen ein.

Es bestand die Möglichkeit für Kreative, ihr Talent im Graffiti-Sprayen zu beweisen. Neben dem Gaming-Room mit Tischkicker, Billard und Spielekonsolen konnten sich besonders mutige bei einem Rodeo-Ritt beweisen. Bei Hau-den-Lukas, dem Pong Tisch und Just Dance konnten man sich auspowern.

Zusätzlich konnten Perlenarmbänder, Scrunchies oder Jutebeutel selbst gestaltet werden.

Ein abwechslungsreiches Programm sorgte bei den etwa 230 SchülerInnen für Unterhaltung, das ab 20 Uhr in den Höhepunkt des Live-Programms der Band Basswood mündete. Der Eintritt war für alle Jugendlichen ab 12 Jahren war frei. Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt es gibt einen Verzehr-Coupon, der unter anderem für Cocktails, Softdrinks, Flammkuchen, Popcorn und Eis eingelöst werden konnte. Die Veranstaltung endete um 24 Uhr.