Fördergelder von Bund und Land Rheinland-Pfalz

Zwischenzeitlich liegt der vorläufige Zuwendungsbescheid des Landes Rheinland Pfalz vor. Danach wird das Projekt mit rund 6,3 Mio. € unterstützt, das entspricht 40 % der förderfähigen Kosten.

Der Bund fördert den Breitbandausbau mit 50 % der förderfähigen Kosten. Eine entsprechende Zusicherung hat uns der Projektträger ateneKOM im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur bereits am 13.09.2018 erteilt. Der endgültige Bewilligungsbescheid kann erst nach der Einreichung der Konkretisierung erfolgen.