Bekanntmachungen des Kreistags

Einberufung einer Ersatzperson in den Kreistag des Landkreises Bad Kreuznach
Der in den Kreistag des Landkreises Bad Kreuznach Gewählte, Herr Hans-Walter Spindler, Langenlonsheim (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hat sein Mandat niedergelegt. Gemäß § 45 Abs. 1 KWG wird als Ersatzperson Frau Petra Kohrs, Soonwaldstraße 41, 55566 Bad Sobernheim einberufen. Als Ersatzperson einberufen wurde der Bewerber mit der höchsten Stimmenzahl unter den noch nicht berufenen Bewerbern auf dem Wahlvorschlag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
Bad Kreuznach, 27.03.2018
Die Kreiswahlleiterin des Landkreises Bad Kreuznach
Bettina Dickes
Landrätin


Einberufung einer Ersatzperson in den Kreistag des Landkreises Bad Kreuznach
Die in den Kreistag des Landkreises Bad Kreuznach Gewählte, Frau Tanja Wallhäuser-Schmitt, Wallhausen (CDU) hat ihr Mandat niedergelegt. Gemäß § 45 Abs. 1 KWG wird als Ersatzperson Herr Rolf Staab, Schwalbenweg 2, 55590 Meisenheim einberufen. Als Ersatzperson einberufen wurde der Bewerber mit der höchsten Stimmenzahl unter den noch nicht berufenen Bewerbern auf dem Wahlvorschlag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU).
Bad Kreuznach, 01.03.2018
Die Kreiswahlleiterin des Landkreises Bad Kreuznach
Bettina Dickes
Landrätin